AnlaufStelle

Die ZusammenStelle befindet sich direkt vor Ort. Mit einer AnlaufStelle auf dem Areal schafft sie ein Schaufenster für das Modellprojekt. Eine Concierge* ist konstant ansprechbar für alle Fragen von Nachbarschaft, Nutzer*innen und Stadtgesellschaft. Die AnlaufStelle ist Modellprojekt-Büro, Treffpunkt, Infopoint und ein Ort des gemeinsamen Lernens. Sie ist ausgestattet mit einem Projektarchiv und einer Modellbibliothek. Bislang Unbeteiligte können sich hier informieren; Menschen die mitmachen wollen, bekommen hier einen Überblick über aktuelle Prozesse und Beteiligungsmöglichkeiten. Hier können Nutzungsinteressen angemeldet, Ideen und Vorschläge hinterlassen und Fragen gestellt werden. Darüber hinaus soll die AnlaufStelle Einzelpersonen und Initiativen dabei unterstützen, sich für Ihre Belange einzusetzen und zu Möglichkeiten des Engagements und der Teilhabe beraten.

Die AnlaufStelle befindet sich aktuell in der Plangarage.

Verortung der Plangarage